GENUG IST GENUG!

1482082394014.jpg-i_kamikaze_secondo_il_corano

GENUG IST GENUG!

Ich werde zunehmend über die scheinbar endlose, vorsätzliche Ignoranz gegenüber den endlos scheinenden Gräueltaten, die von der Religion des Friedens begangen werden, immer wütender. Ihr denkt, dass nach dem hundertsten Mal der Verwüstung, die durch diese Religion verursacht wird und nach all den Grausamkeiten, die innerhalb des letzten Jahrzehnts durch die Muslime begangen wurden, die Menschen aufhören würden, Entschuldigungen für ein Glaubenssystem zu finden das eindeutig solche Gewalt schürt.

Man könnte meinen, die Menschen könnten für einen Moment ihre prätentiösen Wutausbrüche und ihre erbärmlichen Gemeinheiten und ihre Mantras der politischen Korrektheit ablegen und den Mut haben zu sagen, das Problem ist nicht der “Islamismus” – das Problem ist der Islam.” Wie viele weitere islamische Gräueltaten müssen Menschen erleiden und wir erleben, bevor stille und feige Aufklärer, die Islam reformistischen Märchenerzähler, ihre Hüte in die Diskussion werfen und das Kind endlich beim Namen nennen? Continue reading

Advertisements

WAS IST EINE “NO GO ZONE”?

Bildschirmfoto 2019-09-17 um 12.02.10

WAS IST EINE “NO GO ZONE”?

Linke und Multikult(i)anhänger, werden uns weis machen wollen, dass es in Europa keine “No- Go- Zonen” gibt, sie sagen uns, dass der Arm des Gesetzes überall hinreicht und das dies eine gemeine “rechte Propaganda” ist, weil die Rechten Fremde hassen und Islamophob sind. Das ist aber nur halbrichtig und zu 100% unaufrichtig. Lasst mich erklären, wie eine NO-GO- ZONE
funktioniert.

No- Go- Zonen existieren nicht als abgeschottete und nicht begehbare Gebiete, wo sich die Staatsmacht und der brave Bürger nicht mehr hineintrauen. Die No- Go- Zone verhält sich so ähnlich wie die Gezeiten, es regiert auf äußere Einflüsse, im Fall der Gezeiten auf den Mond, und die No- Go- Zone auf den Moment, wo etwas diese Zone stört. Continue reading

VERGEWALTIGUNG – BESTRAFUNG DER OPFER IM ISLAM

6720

VERGEWALTIGUNG – BESTRAFUNG DER OPFER IM ISLAM

Wenn ich einige muslimische Gemeinschaften und Familien dafür kritisiere, dass sie ihre Mädchen und Frauen einschüchtern, ihr Haar, ihren ganzen Kopf, ihr Gesicht oder ihren ganzen Körper zu bedecken, sagen mir muslimische Männer oft(und ich damals auch zu mir), dass das Bedecken ein Vorteil für Frauen ist. Sie sagen mir, dass es das Risiko von Vergewaltigungen verringert.

Natürlich will keine Frau Opfer von Vergewaltigungen werden. Es ist jedoch äußerst unfair, potenziellen Opfern die Last der Verhinderung von Vergewaltigung aufzuerlegen – wir sollten potenziellen Vergewaltigern die Last auferlegen, und die potenziellen Vergewaltiger sind Männer, keine Frauen. Continue reading

Hört auf die ex-muslimische Zuwanderungskritik!

Bildschirmfoto 2019-09-17 um 11.24.52

Von Kian Kermanshahi.

Die Ex-Muslim-Konferenz (am Mittwoch 4. September 2019 in Berlin) ist ein Wendepunkt in der Geschichte im Umgang mit dem Islam in Deutschland. Weltweit stehen Ex-Muslime auf und proben den Aufstand gegen die islamische Intoleranz. Der Ausbruch ist nicht ungefährlich, bestehen doch zwölf muslimische Staaten auf die Todesstrafe bei Apostasie.

Noch nie hat es in Deutschland eine Ex-Muslim-Konferenz dieses Formats von solchen Menschen gegeben, die vorher praktizierende Muslime waren und aus verschiedensten Gründen heraus den Islam verlassen haben. Die Notwendigkeit zu solch einer Konferenz resultiert aus dem großen Zustrom von muslimischen Flüchtlingen, den sich wandelnden demografischen Veränderungen und den damit verbundenen Problemen.

Wir Ex-Muslime haben entschieden, unsere Schweigsamkeit gegenüber diesen Zuständen nicht länger hinzunehmen. Wir fühlen die Notwendigkeit, aus unserem Schatten heraus zu treten und auf die möglichen und bereits vorhandenen Probleme solch einer ungebremsten (muslimischen) Zuwanderung zu sprechen. Die Ex-Muslim-Konferenz ist auch ein Signal in Richtung der Politik, die dieses Problem nicht wahrzunehmen scheint oder billigend in Kauf nimmt. HIER WEITERLESEN

Die verkleidete Religion

GettyImages-801659046

“Und wenn Ihr die Ungläubigen trefft, dann herunter mit dem Haupt,
bis Ihr ein Gemetzel unter ihnen angerichtet habt; dann schnüret die Bande.“
(Koran – Sure 47,4; Übersetzung nach Projekt Gutenberg)

Sie sind Flüchtlinge – aber ganz andere als die, die wir in Deutschland zu kennen meinen. Sie haben bewegende Geschichten. Und jeder von ihnen hat ein Schlüsselerlebnis, das ihn vom Islam entfremdete. Continue reading

EINLADUNG ALS GASTREDNER BEI DER WERTE UNION BERLIN – 31. AUGUST 2019

  • download

EINLADUNG ALS GASTREDNER BEI DER WERTE UNION BERLIN – 31. AUGUST 2019

Veranstaltung 31. August 2019, 15:00 – 18:30 Uhr 

Die WerteUnion-Berlin (WUB) lädt die Initiative an der Basis (INI-B) ein, ihre Positionen und Erfahrungen zum Thema „Migrationspolitik, Flüchtlinge und Islam“ vorzustellen.

Begrüßung und Einführungsvortrag Dr. Kirchner,

WerteUnion-Berlin Grenzöffnung 2015 – fortlaufender Rechtsbruch, humanitäre Pflichterfüllung? Dr. Vosgerau, WerteUnion-Berlin Rechtsanwalt, Privatdozent für Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht, Rechtsphilosophie an der Universität Köln Continue reading

DAS MORALISCHE ARGUMENT GEGEN DEN ABRAHAMITISCHEN GOTT

 

 

 

fundamentals-of-the-abrahamic-religions

DAS MORALISCHE ARGUMENT GEGEN DEN ABRAHAMITISCHEN GOTT

Warum argumentieren manche Menschen, dass Moral ein Beweis ist, dass Gott existiert. Tatsächlich ist die Moral eher ein Beweis, dass Gott nicht existiert.

Es ist leicht zu verstehen, warum Menschen Verhaltensregeln aufgestellt haben. Regeln wie “Töte nicht oder sei gut zu deinen Nachbarn”, “Nimm nicht das Eigentum deines Nachbarn” und “Speise die Waisenkinder” machen das Leben für die meisten Menschen erträglicher. Gemeinschaften, die solche Regeln verabschiedet haben, haben möglicherweise weniger Zeit damit verschwendet, sich untereinander zu streiten oder zu bekriegen. Diese Regeln haben ihnen mehr Zeit und Konzentration gegeben, um die Gemeinschaft gegen existenzielle Bedrohungen von außen zu verteidigen. Eine Form der natürlichen Auslese, die Gemeinschaften mit wirksamen Regeln begünstigen würde. Continue reading

LEGT DIE BEWEISE VOR ODER HALTET ENDLICH DIE KLAPPE

11606.ngsversion.1475440206776.adapt.1900.1

LEGT DIE BEWEISE VOR ODER HALTET ENDLICH DIE KLAPPE

Isaac Newton veröffentlichte 1687 sein Buch  Philosophiae Naturalis Principia Mathematica (in deutscher Sprache “Mathematische Grundlagen der Naturphilosophie”). In diesem bahnbrechenden Buch beschrieb er, dass eine unsichtbare Anziehungskraft auf alle Objekte mit Masse einwirkt. Er gab eine einfache Gleichung an, mit der die Stärke der Kraft berechnet werden konnte. Continue reading

Gute Fragen – Dumme Antworten

69072729_149718032792533_4831995936378978304_o

GUTE FRAGEN – DUMME ANTWORTEN

Homo Sapiens oder ihre nahen Verwandten waren die ersten Lebewesen auf diesem Planeten, die tiefgreifende Fragen stellten:

Warum existiert die Welt hier? Woher kommen wir? Wie funktioniert sie? Was passiert, wenn wir sterben? Wo geht die Sonne nachts hin? Warum werden Menschen krank?

Und die Homo Sapiens waren die erste Spezies, die Antworten auf diese Fragen fanden. Offensichtlich bevorzugten sie erfundene Antworten vor gar keinen Antworten.

Jetzt, nach 200.000 Jahren und einem enormen Aufwand, haben wir gute Antworten auf die meisten dieser Fragen.

Aber seltsamerweise bevorzugen die meisten von uns, die heute noch leben, die erfundenen Antworten….

ALLES EINE FRAGE DES ZEITPUNKTES

68282483_149803766117293_1362860910489632768_n

ALLES EINE FRAGE DES ZEITPUNKTES

Es ist so schade, dass Jesus vor so langer Zeit geboren wurde. Wenn er im 21. Jahrhundert geboren worden wäre, bestünde kein Zweifel an der Richtigkeit seiner Behauptungen.

Ein Gynäkologe könnte nachweisen, dass seine Mutter Jungfrau war, ein Astronom könnte den Stern im Osten aufspüren, Fernsehteams könnten die Weisen interviewen, Wissenschaftler könnten seine Wunder nachweisen, ein Ärzteteam könnte seine Sterbeurkunde unterzeichnen und seine Auferstehung verifizieren. Seine Wiederaufstehung würde von Hunderten von Smartphones auf Video aufgezeichnet werden. Continue reading