71680992_163038351460501_6704098577850826752_n

Sicherlich habt ihr schon öfters gehört, dass der Islam eine “friedliche Religion” ist, weil die meisten Muslime friedlich leben und nur eine “winzige Minderheit von Extremisten” Gewalt ausübt?

Das ist so, als würde man sagen, dass Neonazismus vollkommen in Ordnung sein muss, da nur eine winzige Minderheit von Neonazis jemals jemanden verletzt hat.
Die Islamversteher und Kulturrelativisten(alle Kulturen sind gleich gut oder schlecht), spielen ein Spiel der Begriffe und Worte und wir sollen es schlucken.

SHARIA UND DAS ZINSFREIE DARLEHEN

1018316866

SHARIA UND DAS ZINSFREIE DARLEHEN

Die Befürworter der Scharia im Westen diskreditieren ihre Kritiker als bigotte Übertreiber und Hetzer und versichern ihren Zuhörern, dass sie vom islamischen Recht nichts zu befürchten haben. Man kann sich mittlerweile vorstellen, dass die berechtigte Kritik gegen den Islam immer schwerer wird, obwohl z.b die Sharia Verordnungen eindeutig diskriminierend, rückständig und sexistisch sind, aber es sind oft die Gegner dieser barbarischen Ansammlung von islamisch juristischen Verordnungen, die als “Faschisten” oder als “Ultrarechte” bezeichnet werden. Einige Homosexuelle verachten sogar andere Homosexuelle, weil sie sich gegen einen theokratischen Kodex ausgesprochen haben, der eindeutig zu ihrer Hinrichtung aufruft, wo Homosexuelle von Gebäuden geworfen und von den Scharia-Gerichten gesteinigt werden.

13353_862364043824027_3577948761410441743_n.jpg

BILD: “LGBT GEGEN ISLAMOPHOBIE.”

Diese bizarre Situation ist vor allem der Tatsache zu verdanken, dass die Anwälte der Scharia im Westen gelernt haben, sich in den Mantel des linken Progressivismus zu hüllen, um eine Lüge an Menschen zu verkaufen, die an Tatsachenüberprüfungen völlig uninteressiert zu sein scheinen.

Eine der bekannteren Verfechterinnen der Scharia in Amerika ist Linda Sarsour, eine selbstbeschriebene “progressive” (und faux feministische Aktivistin), die ihren linken naiven Zuhörern versichert, dass säkulare liberale Ansichten über Würde und Menschenrechte vom islamischen Recht gewahrt und sogar übertroffen werden. Angesichts des Rockstar-Status von Sarsour ist es unwahrscheinlich, dass sie nicht weiß, was Scharia wirklich ist, was bedeutet, dass sie ihr Publikum bewusst in die Irre führt. Continue reading