ES GIBT MEHRERE GRÜNDE WARUM ES IM ISLAM SO VIELE SEKTEN GIBT

maxresdefault

ES GIBT MEHRERE GRÜNDE WARUM ES IM ISLAM SO VIELE SEKTEN GIBT

Es gibt mehrere Gründe, warum es im Islam so viele Sekten gibt.

Der wichtigste Grund ist der Koran selbst.

Alle Sekten des Islam stützen ihren Glauben auf das verwirrendste Buch, das jemals in der Menschheitsgeschichte geschrieben wurde: Der Koran.
Dieses Buch ist so verwirrend und kann so unterschiedlich verstanden werden, dass die Mitglieder jeder Sekte denken, dass sie die einzigen sind, die den Koran richtig verstanden haben, so das sie sogar andere Sekten als Ketzer bezeichnen und sie anschließend sogar zum Tode verurteilen können.
Ich gehörte zur Sekte der Schiiten und ausnahmslos alles, was ich über den Islam aus der schiitischen Perspektive gelernt habe, wird von der überwiegenden Mehrheit der (sunnitischen) Muslime komplett anders gesehen. Continue reading

DER ERBITTERTE RECHTSSCHULSTREIT IN DER ISLAMISCHEN WELT

49818032_2144974055815832_691495288048713728_nDER ERBITTERTE RECHTSSCHULSTREIT IN DER ISLAMISCHEN WELT

Das Warnschild neben seinem Gesicht sagt: “Hüte dich vor Qadiani (Ahmadis)!! Trete erst in den Islam ein, dann in mein Geschäft” …”
ORT: Pakistan

Das ist die absolute Realität in der muslimischen Welt. Die Religion des Friedens und der Toleranz gegenüber anderen Religionen, ja sogar internen islamischen Sekten, tendiert gegen Null.
Der Konfessions- und Rechtsschulstreit ist unter Muslimen gnadenlos und äußerst gewalttätig.
In Pakistan werden Schiiten und Ahmadias brutal verfolgt. In Saudi Arabien besitzen Schiiten null Staatsbürgerrechte.
Indonesien hat vor 2 Jahren, die schiitischen Muslimeaus der familie des Islam ausgeschlossen.
Der schiitische Iran erlaubt seiner großen sunnitischen Minderheit, keine neuen Moscheen im Land zu bauen, besonders aber nicht in der Hauptstadt.
Ahmadias gegen Deobandi, Sunniten gegen Schiiten, Sufis gegen andere Tariqatschulen.
Es ist ein heilloses Chaos. Man wird keine 10 Muslime finden, die die selbe Meinung über eine Angelegenheit im Islam vertreten.
Kleinste Meinungsverschiedenheiten, können in unsägliche Gewalt ausufern.
Zb, wer Ramadan ausrufen darf oder wer eine Autorität im Islam darstellt.

WENN MUSLIME IHRE SEKTENSTREITEREIEN NACH DEUTSCHLAND VERLAGERN

35687078_1989030621410177_7872299982663974912_n

WENN MUSLIME IHRE SEKTENSTREITEREIEN NACH DEUTSCHLAND VERLAGERN

“BUL”? – Man wundert sich wohl über solch einen Geschäftsnamen!
Der Name der Modekette “BUL” bedeutet: “BAR UMAR LANAT- Möge Omar (der 2te Kalif der Sunniten) verdammt sein.”

Diese schiitischen “Modeshops” gibt es in Bonn, sowie auch in anderen großen Städten Europas.
Ein in Bonn lebender pakistanischer Schiite aus dem Punjab Gebiet zwischen Pakistan und Indien, zeigt ganz ungeniert seine Verachtung auf die große, sich dort befindliche, sunnitische Mehrheit.
Aus religiös motiviertem Hass heraus, nennt er sein Bonner Modegeschäft “BUL” (siehe oben) und lässt sich ganz demonstrativ mit anderen Schiiten vor seinem Geschäft fotografieren.
Solche Bilder sind Paradebeispiele dafür, wie Muslime ihre sektiererischen Konflikte nach Deutschland verlagern.
Wer sein Geschäft und all seine geschäftlichen Aktivitäten (bis hin zu den Einkaufstüten und Firmen-T-Shirts) , sowie seine schiitischen Veranstaltungen unter dieser kurzen „Hassparole“ laufen lässt, der lebt in einer Parallelwelt, in der 1400 Jahre alte Konflikte das Leben bestimmen.

SIND SCHIITEN DIE BESSEREN MUSLIME? NEIN!

maxresdefault

 

SIND SCHIITEN DIE BESSEREN MUSLIME? NEIN!

Der historische Imam Ali, wäre unter jetzigen Massstäben ein klassischer ISIS Kommandant, der vor dem Den Hagener Kriegsgericht gehörte:

Imam Ali richtet 900 Juden hin, indem er ihnen den kopf abschlägt. Nachzulesen in Kitab Al-Sahih min Sirah Al-Imam ‘Ali, Seite 149, Band 4 von Ja’far Murtada Al-‘Amili.
——————————————
Das selbe berichtet uns „Kitab Al-Irshad, Das Buch der Rechtleitung“, bei Scheikh al Mufid.”
——————————————-
Wenn der schiitische Mahdi erscheint, wird er jeden Köpfen, der sich weigert die Zakat zu bezahlen: Al-Kafi Band 3 – Das Buch der Zakah, Kapitel 2.
——————————————-
Weiter gehts mit Kopfabschlagen in den folgenden Hadithsammlungen: Man La Yahduruhu Al-Faqih, Band 2, Seite- 11
2. Wasa’il Al-Shia, Band 6, Seite 19
3. Al-Mahasin, Seite 87, in Kamal Al-Din, Band 2, Seite 671
4. Al-Khisal, Band 1, Seite 169
5. Raudah Al-Wa’idhin, Band 2, Seite 356
6. Wasa’il Al-Shia, Band 6, Seite 19
7. Basa’ir Al-Darajat, Seite 170
8. Bihar Al-Anwar, Band 52, Seite 309 Continue reading

DIE ELITE INTERPRETATIONSKLASSE IM ISLAM

29597850_1942369849409588_7779562488652669306_n

Bild: Scheikh Nazim – “Der Enthüller des Verborgenen und der Geheimnisse”Scheikh Nazim Biografie Englisch

Mein Problem mit dem esoterischen Blick auf den Koran ist, dass es Gott als eine Art “göttlicher Rätselsteller” präsentiert, der mit seiner Schöpfung spielt, wohl wissend, dass die meisten nicht die Tiefen seines Puzzles ergründen werden. Nur “besondere” Menschen können auf dieses Wissen zugreifen. Es schafft eine Hierarchie – eine Elite-Klasse, der die „muslimischen Dummköpfe“ folgen müssen, um die Erlösung zu Erlangen. Continue reading