DER WESTEN UND DIE ISLAMOPHILIE

BILD: Ex- Muslim Bosch Fawstin USA

Der Westen hat einen so schlimmen Anfall von Islamophilie (irrationale Liebe für den Islam) und leugnet seine ungerechtfertigte Liebe und Unterstützung für den Islam so sehr, dass das Wort nicht einmal im großen deutschen Wörterbuch gefunden werden kann, aber natürlich findet sich der Bullshit- Begriff “Islamophobie” darin (irrationale Furcht vor dem Islam). Immer und immer wieder, besonders heutzutage, werden nicht existierende Dinge wie „Islamophobie“ (und „Alltagsrassismus“) normalerweise offen anstelle dessen diskutiert, was eigentlich diskutiert werden müsste. Dieser Bullshit muss aufhören.

Continue reading

ISLAMOPHOBIE: EIN OXYMORON ZUR EINSCHÜCHTERUNG VON ISLAMKRITIKER

images

ISLAMOPHOBIE: EIN OXYMORON ZUR EINSCHÜCHTERUNG VON ISLAMKRITIKER

ISLAMOPHOBIE ist ein Begriff, der von bestimmten Gruppen von muslimischen Apologeten und Islamversteher verwendet wird, um Muslime von Kritik von außerhalb der Religion zu schützen. Anstatt den Prozess der Islamkritik zu unterstützen, dient der Begriff lediglich dazu, Kritiker zum Schweigen zu bringen, die berechtigte Punkte über die realen und beunruhigenden Aspekte des Islam ansprechen. Continue reading

WARUM DIE ALLIANZ DER LINKEN MIT DEM ISLAM DIE MINDERHEITEN INNERHALB DES ISLAMS VERRÄT

49947988_2140389006274337_7929728359745978368_o

WARUM DIE ALLIANZ DER LINKEN MIT DEM ISLAM DIE MINDERHEITEN INNERHALB DES ISLAMS VERRÄT

Es ist kein Geheimnis, dass die Aufklärung die westliche Zivilisation, wie wir sie heute kennen, geprägt hat. Obwohl die Philosophen des Zeitalters der Aufklärung keine universelle Definition für diesen Begriff hatten, hatten sie ein gemeinsames Ziel, die individuelle Souveränität zu fördern. “Sapere aude! (Wage es, weise zu sein!) Hab Mut, um dein eigenes Verstand zu verwenden!” Kant Bezeichnete dies als „das Motto der Erleuchtung “. Continue reading