GEHT UNS AUS DEM WEG!




e3f1872f886ae621aa75f3ab5fea697ev1_max_755x425_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2

GEHT UNS AUS DEM WEG!

Sehr geehrte “gemäßigte/ friedliche” Anhänger des Islam,,

Bitte geht uns aus dem Weg und hört auf, die frommen/ literalistischen Anhänger des Islam zu schützen. Ich weiß, ihr glaubt tatsächlich, der Islam sei eine “Religion des Friedens.” Zur Verteidigung konzentriert ihr euch gerne auf die friedlichen mekkanischen Verse und ignoriert bewusst oder aus blanker Ignoranz die Tatsache, dass die gewalttätigen Medina Verse die friedlichen mekkanischen Verse aufheben. Mir ist bewusst, dass ihr gemäßigte Muslime da draußen existierst und wirklich daran glaubt, dass der Islam Friede und Barmherzigkeit lehrt. Continue reading

53285507_368399697349958_4033178886006112256_n

Das Wort “Islamist” ist ein erfundenes Wort, das die Taten der Muslime von der Schrift distanzieren soll, und das Menschen dazu inspiriert, sich auf die muslimischen Individuen, anstatt auf die islamische Schrift zu konzentrieren. Das Wort “Islamismus” ist eine Blendgranate der nicht- muslimischen Appeasement Bewegung.

WARUM DIE ALLIANZ DER LINKEN MIT DEM ISLAM DIE MINDERHEITEN INNERHALB DES ISLAMS VERRÄT

49947988_2140389006274337_7929728359745978368_o

WARUM DIE ALLIANZ DER LINKEN MIT DEM ISLAM DIE MINDERHEITEN INNERHALB DES ISLAMS VERRÄT

Es ist kein Geheimnis, dass die Aufklärung die westliche Zivilisation, wie wir sie heute kennen, geprägt hat. Obwohl die Philosophen des Zeitalters der Aufklärung keine universelle Definition für diesen Begriff hatten, hatten sie ein gemeinsames Ziel, die individuelle Souveränität zu fördern. “Sapere aude! (Wage es, weise zu sein!) Hab Mut, um dein eigenes Verstand zu verwenden!” Kant Bezeichnete dies als „das Motto der Erleuchtung “. Continue reading

MOBBEN WIR DEN ISLAM?

csm_religionen_1_ad3796e766

MOBBEN WIR DEN ISLAM?

Einige Leute denken, dass die Kritik an dem Islam, während sich Muslime in einem Land mit einer christlichen Mehrheit wie Deutschland oder England befinden, wie Mobbing ist. Dies ist aus vielen Gründen falsch.

1. Kritik am Glauben ist eine positive Sache. Das Ziel ist es, schlechte Überzeugungen unbeliebt zu machen, während die guten Überzeugungen erhalten bleiben. Ob wir das Christentum oder den Islam oder irgendeine andere Ideologie / Philosophie kritisieren, es ist immer eine gute Sache, die Gesellschaft zu verbessern. Wir können uns nicht immer darüber einig sein, was gute / schlechte Überzeugungen sind. Continue reading

DAS SHIA FORUM UND DIE HOMOSEXUALITÄT

32207781_1966616933651546_2374792545872904192_oDAS SHIA FORUM UND DIE HOMOSEXUALITÄT

 

Homosexuelle Menschen sind “widerlich”, keine “normalen” Menschen und kommen ohne Umwege in die Hölle. Bang! Homosexuelle werden als Menschen in “Klammern” gesetzt. daher schreibt die Verfasserin:
“Gibt es Homosexuelle in deiner Umgebung, dann halte Abstand zu ihnen.” Der starke Tobak kommt aber am Ende. Es gibt bereits ein “Ihr” und “uns” Frontendenken. Die Schreiberin könnte in Deutschland geboren sein, sagt aber im letzten Satz: “Wir als Muslime dürfen sie nie wie DIE Deutschen als “normal” ansehen.”
Ist dem Schreiber entgangen, das es deutsche und nicht deutsche Homosexuelle Muslime gibt? Was auch noch sehr interessant ist ist, sie ohne Frage in ihrer Parallelwelt lebt, wo Menschen nach sexueller Orientierung, nach religiöser Kaste unterschiedlich behandelt werden. Ich bin mir sicher das die Verfasserin exakt die gleiche Meinung über “unreine Hindus” hätte…
So entmenschlicht der Islam Menschen mit dieser sexuellen Neigung.

QUELLE: SHIA FORUM.DE
THEMA: Wie verhalte ich mich gegenüber Homosexuellen?
http://www.shia-forum.de/index.php…