FÜNF SCHMERZHAFTE FAKTEN ÜBER MALA YOUSAFZAI

Mala Yousafzai

FÜNF SCHMERZHAFTE FAKTEN ÜBER MALA YOUSAFZAI

1. Trotz des Attentats auf sie durch Talibankämpfer, erklärt sie immer noch, dass sie eine “gläubige Muslimin” ist. Sie verehrt den Propheten Mohammed als “barmherzigen Menschen” und behauptet, dass die Taliban nur den Islam “pervertiert” hätten. Weiterhin sagt sie: “Der Islam ist eine Religion der Toleranz, der Geduld, der Harmonie, der Liebe, der Freundschaft. Es ist der wahre und der wirkliche Islam. Wir müssen uns die Persönlichkeit des Propheten ansehen(Friede sei mit ihm). Wenn wir uns ansehen, wie er sein Leben gelebt hat, wie freundlich er zu armen Menschen war, wie er Kinder liebte und wie er die Ältesten respektierte, so schauen wir auf sein Leben. Er lebte in einer sehr schlechten Situation; Er hatte nicht einmal Essen, aber er dachte an andere.”

QUELLE: https://www.channel4.com/news/malala-yousafzai-im-a-feminist-and-a-muslim

QUELLE: https://www.jfklibrary.org/events-and-awards/forums/past-forums/transcripts/a-conversation-with-malala-yousafzai

Verfolgte Christin Asia Bibi- Pakistan

2. Sie verlor kein Wort über die christliche Asia Bibi, die in Pakistan 10 Jahre im Gefängnis saß, weil sie angeblich den Propheten beleidigt haben soll. Mala Yousafzai, hat kein Wort zu ihrer Verteidigung verlauten lassen.

QUELLE: https://www.worldwatchmonitor.org/the-aasiya-noreen-story/

Mala Yousafzai zu Besuch im Anne Frank Haus – Amsterdam

3. 2017 besuchte Mala Yousafzai das “Anne Frank Haus” in Amsterdam. Nach ihren Besuch setzte sie auf Twitter einen Tweet ab, wo sie folgendes veröffentlichte: “Die Worte, die Anne Frank in diesem Raum schrieb, erinnern uns immer noch daran, die Menschenrechte zu schätzen und zu verteidigen. Heute denke ich an palästinensische und Rohingya(Muslimische Minderheit in Burma)- Kinder – und auf der ganzen Welt, die immer noch darum kämpfen, Annes Traum von Freiheit zu verwirklichen.”

QUELLE: https://twitter.com/Malala/status/939860743893192705

Sie besuchte das Anne-Frank-Museum und verglich dort tatsächlich den Holocaust mit der Situation der Palästinenser in Gaza. Wir alle würden einen Völkermord erkennen, wenn er stattfinden würde. Undifferenziert und ganz nach dem Tenor der islamischen Judeophobie- Propaganda, tritt sie für ihre Glaubensgeschwister ein, ohne zu bemerken, dass Gaza ein Sammelbecken von Muslimen ist, die an ein brutales apokalyptisches Endzeitszenario für Juden glauben.

Grenzkontrolle USA- Mexiko

4. 2018 warf sie Donald Trump vor, eine “grausame Grenzpolitik zwischen Mexiko und der USA zu führen, indem Trump Kinder von ihren Eltern “trennen” würde. ZITAT: „Das ist grausam, das ist unfair und das ist unmenschlich. Ich weiß nicht, wie das jemand machen kann “, sagte sie bei ihrem ersten Besuch in Südamerika, wo sie die Bildung von Mädchen förderte. “Ich hoffe, dass die Kinder mit ihren Eltern zusammen sein können.”

QUELLE: https://www.theguardian.com/world/2018/jul/12/malala-yousafzai-slams-trump-for-cruel-child-separations

Während Mala Yousafzai undifferenziert die linke Propaganda nachplappert, erklärt das “Heimatschutzministerium/Zollbehörde und Grenzschutz” der USA, dass die Gründe der Kindstrennung von Erwachsenen darin liege, dass viele Mexikaner mit “gemieteten Kindern” die US- Grenze überschreiten, oder Kinder als Drogenkuriere einsetzen. Weiterhin erklärt der Grenzschutz, dass die Kinder auch deswegen von den möglichen (Schein)Eltern getrennt werden, weil die Kinder möglicherweise unter psychischen oder physischen Druck durch die Erwachsenen stehen könnten.

Grenze USA- Mexiko

QUELLE: https://www.cbp.gov/frontline/border-crisis-cbp-fights-child-exploitation

Mala Yousafzai mit Angela Merkel in New York 2015

5. Mala Yousafzai lobt Angela Merkels Grenzöffnung im Jahr 2015, welche bis zu 1.5 Millionen Syrer den Weg nach Deutschland ebnete: “Ich bin beunruhigt darüber, dass die meisten unserer Führer dieser moralischen Herausforderung nicht gerecht werden, und ich hoffe, dass mehr von ihnen dem Beispiel der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel folgen werden, die syrischen Flüchtlingen, die nach Deutschland kommen, erlaubt hat, zu bleiben und Asyl zu beantragen. Ich war auch sehr bewegt von den Tausenden von Menschen, die in Bahnhöfen und an Kontrollpunkten standen und Flüchtlinge mit Essen und Kleidung in ihren neuen Häusern willkommen hießen.”

QUELLE: https://time.com/4027099/malala-refugee-crisis-angela-merkel/

FAZIT: Du kannst das Mädchen aus Pakistan herausnehmen, aber Du kannst Pakistan nicht aus dem Mädchen herausnehmen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s