“ATHEISTEN UND NICHT-GLÄUBIGE HABEN NICHTS ZU BIETEN”

84850928_198584571542616_8005882588080111616_o

“ATHEISTEN UND NICHT-GLÄUBIGE HABEN NICHTS ZU BIETEN”

Warum glauben religiöse Menschen eigentlich so oft, dass Atheisten oder nicht-Gläubige, an nichts glauben und für nichts einstehen?

Sie könnten nicht falscher liegen.

Was Religiöse nicht verstehen , ist, wir stehen nur für Dinge und wir glauben nur Dinge, die wahr sind.

Ich glaube an Gleichberechtigung, Chancengleichheit und Nichtdiskriminierung aufgrund von Rasse, Geschlecht, sexueller Orientierung, religiöser Überzeugung, Alter, Behinderung und so weiter….

Ich glaube daran, meine Mitmenschen mit Respekt zu behandeln und ihre Würde zu wahren, völlig egal woher sie kommen oder ob sie religiös sind. Ich helfe gerne Menschen, wo ich vernünftigerweise kann, und ich mag es nicht, Menschen zu verletzen, weder in ihrer Würde, noch körperlich. Ich bemühe mich sogar, die Belästigung von Menschen zu vermeiden. Ich erlaube mir nicht wie Religiöse, anderen Menschen Angst vor den Tod zu machen oder sie zu diskriminieren oder abzuwerten, weil sie nicht glauben, was ich glaube. Deshalb könnte ich auch keine laute Musik spielen, die meine Nachbarn stören könnten, oder auf einem behinderten Platz ohne Berechtigung parken. Aber Ihr werdet sehen, wie ich in meinem Auto anhalte, um andere Autos passieren zu lassen, wenn viel Verkehr herrscht.

Ich glaube, es ist wichtig, tolerant gegenüber Unterschieden im Lebensstil, in der Kleiderordnung, in der Religion usw. zu sein, solange niemandem Schaden zugefügt wird.

Ich glaube, wir sollten uns um diese wunderbare Welt kümmern und diesen in ihren bestmöglichem und nachhaltigem Zustand an unsere Kinder weitergeben.

Ich stehe für rationale Forschung und einen evidenzbasierten Ansatz in Bezug auf Medizin, Bildung und Regierungspolitik – eigentlich für alles. Ich könnte endlos weitermachen mit meinen Gedanken.

Anstatt für nichts zu stehen, stehe ich vielleicht für mehr als die meisten religiösen Menschen, für etwas brauchbares und nutzvolles ein. Alle Atheisten sind unterschiedlich, aber ich denke, viele von ihnen teilen meine Werte.

Ich wünschte, mehr religiöse Menschen hätten es getan.

 

1 thought on ““ATHEISTEN UND NICHT-GLÄUBIGE HABEN NICHTS ZU BIETEN”

  1. Ich musst mir heute von einem Muslim einen beleidigenden Spruch anhören, er wollte von mir persönliche Daten. Meine Antwort war nein. Der Muslim fragte immer wieder. Meine Antwort war immer wieder, nein. Darauf hin sagte er: “Geh zum Arzt du Scheißbrocken”, meine Atwort: “ja, ja, mach ich.” Wutentbrannt zog er ab.

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s