DIE UNGLAUBLICHE GESCHICHTE VON GOTT

60f87742eb988688b35a5f8999417ff7

DIE UNGLAUBLICHE GESCHICHTE VON GOTT

Muslime, Juden und Christen sagen, Gott hatte keinen Anfang. Er war immer da. Er ist maximal intelligent. Wir wissen nicht genau, was dies bedeutet, aber sagen wir, sein IQ beträgt einige Milliarden im Vergleich zu unserem durchschnittlichen IQ von 100. Und er war alleine. Mit Bestimmtheit sogar. Uns wird gesagt, dass er der EINZIGE echte Gott ist – alle anderen sind menschliche Erfindungen. Also hatte er keine Freunde, keine Frauen, niemanden, mit dem er reden konnte, nichts zu tun, keinen Fernseher, nichts. Er hatte nicht einmal Tag und Nacht. Soweit wir wissen, verbrachte er die Unendlichkeit allein in der dunklen und schrecklichen Kälte des nichts. Er existierte Quadrillionen von Jahren, aber er muss glücklich gewesen sein, weil er perfekt ist. Irgendwann hatte er es satt, allein zu sein, und beschloss, ein paar Freunde zu gewinnen, die er Lieben kann. Er erschuf ein unvorstellbares großes Universum und erschuf weitere Millionen von Sonnensysteme und platzierte dann in einem dieser vielen Sonnensysteme, einen winzigen (und ziemlich gefährlichen) Planeten, auf dem seine Freunde leben konnten. Er sah sich seine Kreation an und fand sie gut. Continue reading

IST DER ISLAM ZU GROß UM ZU SCHEITERN?

maxresdefault

IST DER ISLAM ZU GROß UM ZU SCHEITERN?

Manchmal denke ich über diese Dinge nach, wenn ich über die Zukunft der Religionen nachdenke. Ganz besonders aus der ex- muslimischen Perspektive. Die zwei größten Religionen; Das Christentum und der Islam mögen für die Insider unbesiegbar erscheinen. Na ja, vielleicht nicht das Christentum. Wir können bereits ernsthafte Risse im Christentum erkennen. Die Kongregationen in Europa, Australien und Kanada nehmen rapide ab. Selbst in der religiös konservativen USA hat sich die Altersgruppe der 15- bis 35-Jährigen in den letzten 20 Jahren deutlich vom Christentum abgewandt. Einige europäische Länder können nun korrekt als nachchristlich bezeichnet werden. Continue reading

GENUG IST GENUG!

1482082394014.jpg-i_kamikaze_secondo_il_corano

GENUG IST GENUG!

Ich werde zunehmend über die scheinbar endlose, vorsätzliche Ignoranz gegenüber den endlos scheinenden Gräueltaten, die von der Religion des Friedens begangen werden, immer wütender. Ihr denkt, dass nach dem hundertsten Mal der Verwüstung, die durch diese Religion verursacht wird und nach all den Grausamkeiten, die innerhalb des letzten Jahrzehnts durch die Muslime begangen wurden, die Menschen aufhören würden, Entschuldigungen für ein Glaubenssystem zu finden das eindeutig solche Gewalt schürt.

Man könnte meinen, die Menschen könnten für einen Moment ihre prätentiösen Wutausbrüche und ihre erbärmlichen Gemeinheiten und ihre Mantras der politischen Korrektheit ablegen und den Mut haben zu sagen, das Problem ist nicht der “Islamismus” – das Problem ist der Islam.” Wie viele weitere islamische Gräueltaten müssen Menschen erleiden und wir erleben, bevor stille und feige Aufklärer, die Islam reformistischen Märchenerzähler, ihre Hüte in die Diskussion werfen und das Kind endlich beim Namen nennen? Continue reading