EINLADUNG ALS GASTREDNER BEI DER BÜRGERINITIATIVE “AUFBRUCH 2016 RHEIN NECKAR” – 17. SEPTEMBER 2019

festhalle-bruhl_002

EINLADUNG ALS GASTREDNER BEI DER BÜRGERINITIATIVE “AUFBRUCH 2016 RHEIN NECKAR” – 17. SEPTEMBER 2019 – BRÜHL

Aufbruch 2016 Rhein Neckar lädt Sie herzlich ein zu einer Gesprächsrunde mit Gästen der Initiative an der BASIS sowie der WerteUnion

 

Aufnahmestopp jetzt! Neuorientierung in der Migrationspolitik gefordert!

Die Initiative an der Basis ist ein bundesweites Bündnis von Menschen, die beruflich oder ehrenamtlich mit Flüchtlingen und Migranten arbeiten. Die Initiatoren kommen aus unterschiedlichen Berufen (Lehrkräfte, Erzieherinnen, Sozialarbeiterinnen, BAMF-Übersetzer und Dolmetscher, Justizangestellte, Psychologinnen, Ärzte und Polizisten, etc., sowie Geflüchtete und Migranten), die die jetzige Politik kritisch beurteilen.

Rebecca Sommer, ehem. Zivilbevölkerungssprecherin im beratenden Status zur U.N., ehrenamtliche Flüchtlingsbegleiterin (AG Flucht + Menschenrechte):
„Massenmigration nach Europa und Deutschland und was die UN damit zu tun hat?“

Katja Schneidt, Buchautorin, ehrenamtliche Flüchtlings- und Gewaltschutzhelferin, „Basiserfahrungen zu den Auswirkungen einer verfehlten Asyl- und Migrationspolitik“.

Kian Kermanshahi, schiitischer Ex-Muslim und Aktivist „Der Islam, eine Gefahr für Europa?“

Fabian Pöhler, Hauptamtlicher Flüchtlingsbegleiter: „Sozialstaat und Asylpolitik beißt sich ins eigene Fleisch“.

Dr. Ileana Vogel, Unfallchirurgin:
„Basiserfahrungen – Probleme der Zuwanderung aus der Sicht einer Zuwanderin – und Ärztin in einer Arztpraxis“.

Mohamed Hisham, sunnitischer Ex-Muslim und Atheist „Ich widerlege den Islam mit Fakten“

Christiane Soler, ehemalige Flüchtlingsbegleiterin: „Warum ich aufgegeben habe“.

Alexander Mitsch, Vorsitzender der WerteUnion, “Folgen einer verfehlten Einwanderungspolitik”.

Peter Weber, Meinungserkunder und Social Media Star:
„Stille Zensur- die politische und mediale Unanständigkeit durch Moralvorgaben“.

Moderator: Dr. Gunter Zimmermann, Aufbruch 2016 Ort
Wie immer mit einer Diskussion der Themen im Anschluss

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s