GEHT UNS AUS DEM WEG!




e3f1872f886ae621aa75f3ab5fea697ev1_max_755x425_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2

GEHT UNS AUS DEM WEG!

Sehr geehrte “gemäßigte/ friedliche” Anhänger des Islam,,

Bitte geht uns aus dem Weg und hört auf, die frommen/ literalistischen Anhänger des Islam zu schützen. Ich weiß, ihr glaubt tatsächlich, der Islam sei eine “Religion des Friedens.” Zur Verteidigung konzentriert ihr euch gerne auf die friedlichen mekkanischen Verse und ignoriert bewusst oder aus blanker Ignoranz die Tatsache, dass die gewalttätigen Medina Verse die friedlichen mekkanischen Verse aufheben. Mir ist bewusst, dass ihr gemäßigte Muslime da draußen existierst und wirklich daran glaubt, dass der Islam Friede und Barmherzigkeit lehrt.

Ich weiß, dass ihr die gewalttätigen Schrifttreuen Anhänger nicht mögt. Ich weiß aber auch, dass ihr viel zu viel Angst habt, sich den gewalttätigen schrifttreuen Anhängern der Friedensreligion zu stellen, aus Angst vor Repressalien und Verfolgung. Wir im Westen können uns daher nicht auf euch verlassen, wir Ex- Muslime und Nicht- Muslime können nicht darauf vertrauen, dass ihr die gewalttätigen Anhänger der Friedensreligion in ihre Schranken weist oder aus eurer Mitte verbannt.

in-aus-und-fuer-deutschland.jpg

Jetzt liegt es an uns im Westen, dem Chaos Herr zu werden,  den ihr durch euer Stillschweigen hinterlassen habt. Nun müssen wir Säkulare, Humanisten, Menschenrechtler, Atheisten und Demokraten, die gewalttätigen Anhänger des Friedens unter Ihnen entlarven und angreifen. Ihr progressiven und gemäßigten Muslime werdet mitten in diesem Schlamassel stecken, da ihr zu verängstigt seid, um die Religion zu verlassen, und zu verängstigt seid, sich den gewalttätigen Anhänger dieser Religion zu stellen.

Eure Rolle in diesem Konflikt ist eher unrühmlich und nutzlos, da ihr diese Religion weiterhin schützt und durch verbale akrobatische Verbiegungen deckt und schönredet. Geht uns aus dem Weg, damit wir die devoten Qurantreuen Anhänger konfrontieren können. Ihr seid uns keine Hilfe, und das ward ihr noch nie.

Ihr gemäßigten und friedlichen Muslime brecht regelmäßig in Frustration aus, wenn ihr in Gesprächen zu hören bekommt, dass die ISIS, Boko Haram, Al- Nusra, Hezbollah, Al-Qaida, islamischer Jihad, ihre Inspiration direkt vom Quran, den Hadithen und der Sira(Biofgrafie Mohammeds) beziehen. Ihr tobt wie kleine Waldkobolde, wenn wir in eure sichere Echokammer eindringen und euch mit diesen Tatsachen konfrontieren.

images.jpeg

BILD: LAMYA KADDOR- VORSITZENDE DES “LIBERAL- ISLAMISCHEN BUNDES”

Jedoch gibt es jetzt keinen Raum mehr für Ablenkung, wir werden euch mit den  Lehrstoff konfrontieren, der seit 1200 Jahren den Mainstream Islam prägt.

Wir Wissen, dass ihr unbedingt die Welt über eure “friedliche Religion” aufklären wollt, die angeblich radikales oder terroristisches Verhalten anprangert und zurückweist, aber im Informationszeitalter können die Fakten über eure Religion nicht länger hinter akrobatischen Erklärungen versteckt werden.

Liebe Freunde im Westen,

wer verstehen will , warum die nicht- devoten Islam Anhänger, die devoten Islam-Anhänger” in ihren Reihen nicht davon abhalten können, unschuldige Nicht-Muslime auf der ganzen Welt zu töten, zu belästigen oder in die Luft zu jagen, der muss sich folgendes vor Augen halten:
Von den rund 1,6 Milliarden Muslimen auf der Erde spricht die große Mehrheit kein arabisch. Der Islam ist eine arabische Religion. Die große Mehrheit der Islamanhänger ist eigentlich nicht devot und hat weder den Quran gelesen, noch tief in die islamischen Dogmalehren hineingeschaut.
Das Problem, das wir sehen, kommt von den frommen Anhängern dieser Religion, die den Quran und die Hadithe prosaisch interpretieren und in Taten umsetzen, anstatt sie zu ignorieren. Diese Gruppe von devoten Islam- Anhänger sind die selbstgestalteten Sprecher des Islam weltweit.
Nachdem ein frommer Anhänger des Islam einen Terrorakt begangen hat, muss man sich fragen, warum es kaum Protest gegen “nicht in unserem Namen” von den nicht- devoten Anhängern des Islam kommt?

Die Antwort ist ganz einfach …..
Der Nicht- Devote Islam Anhänger hat entweder …..
(1) Angst davor, zusammengeschlagen oder getötet zu werden, weil er es gewagt hat, die frommen Anhänger der Religion des Friedens herauszufordern, was wiederum als eine Herausforderung seitens der devoten Muslime an den Quran selbst interpretiert wird, daher auch die Gefahr gegen Kritiker;
oder
(2) weil dieser ein stiller Befürworter dessen ist, was die devoten Anhänger des Islam tun, um eine allgemeine, weltweite islamische Dominanz zu unterstützen.
Wir im Westen sind keine Gedankenleser und haben auch keine Zeit, den Nicht- devoten Islamanhänger die Augen zu öffnen. Ihre Stille und Untätigkeit spricht Bände und sie fallen immer in eines der oben genannten Lager. Sie sind für uns und den frommen Anhängern des Islam völlig irrelevant. Hört ihnen nicht zu, noch begünstigt oder fördert sie. Sie belügen uns und sind nicht auf unserer Seite. Ihr fragt euch, wer diese nicht- devoten Anhänger sind? Das sind Seyran Ates, Ahmad Mansour, Abdel Hakim Ourghi, Mouhanid Khorchide und andere, die sich ein islamisches Biotop geschaffen haben, das fern ab von allem ist, was der Islam die letzten 1400 Jahre ist. Sie sind so peinlich berührt von den islamischen Texten zur Apostasie, Christen und Judenphobie, vom intoleranten Umgang mit nicht- Muslimen und der weltweiten Gewalt ihrer Friedensanhänger, dass sie beschlossen haben uns mit Narrative zu versorgen, die nur ihrer Fantasie entsprungen sind und nichts mit dem Islam zu tun haben, der seit 1400 Jahren auf der Weltbühne agiert.

csm_Sharepic_DIK_8c9fdcf2e4.png

BILD: FILIZ POLAT MÖCHTEN EINEN SCHMACKHAFTEN ISLAMKUCHEN FÜR DEUTSCHLAND

Was sollen wir also im Westen machen?
Wir werden keine Hilfe von unseren westlichen Politikern oder von den Nicht- devoten Anhänger erhalten, um die devoten Anhänger als das an den Pranger zu stellen was sie sind; nämlich faschistoide Feinde der Freiheit. Die frommen Anhänger der Religion des Friedens, werden nämlich von diesen beiden Gruppen immer abgeschirmt.
Nun liegt es an jedem Einzelnen von uns, das wir das System der “Religion des Friedens” entlarven, wo immer wir können. Es gibt keinen anderen Weg, als diesen. Unsere westlichen Politiker liegen mit den regierenden devoten Anhängern des Islam aus Saudi-Arabien, Katar, Iran, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Kuwait im Bett und sie hätscheln die Islamverbände und glauben bereits fest daran, dass “Islam und Islamismus”, zwei völlig verschiedene Zweige des Islam sind, sie haben beinahe eine erotische Beziehung mit der “Religion des Friedens”, und sie wollen uns Ex- Muslime auch nicht zuhören.

130521_ibmi_pht55-e1550844334863-500x307.jpg

BILD: ISLAMKONFERENZ DEUTSCHLAND

Advertisements

1 thought on “GEHT UNS AUS DEM WEG!

  1. Ich kann mir keinen friedlchen Islam vorstellen. Einige Muslime jubeln über den Anschlag in Sri Lanka. Das ist der Satan/Sheitan, da ist nichts mehr friedlich. Die Islamisten kloppen sich doch auch gegenseitig, wo soll da denn Frieden sein? Gibt es bei denen nicht.

    Like

Leave a Reply to Pilgerin Kati Cancel reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s