ISLAM UND ISLAMISMUS – 2 VERSCHIEDENE PAAR SCHUHE?

29572915_1942111459435427_7222747749506099555_n

ISLAM UND ISLAMISMUS – 2 VERSCHIEDENE PAAR SCHUHE?

Ich bin der festen Überzeugung, das “Islamisch” und “Islamistisch” nichts weiter als Etikettenschwindel ist.
Unverständlicherweise findet man einen fundamentalen Irrtum und eine geradezu fatale Verkennung des islamischen Glaubens bei einigen Islamkritiker und Besserwisser, die in der Öffentlichkeit als Kenner der Materie in Erscheinung treten und als solche geachtet sind. Für westliche Apologeten und maßvolle Muslime, die den Islam zur Friedensmission umdeuten wollen, haben die meisten islamischen Kleriker kein Verständnis. Continue reading → ISLAM UND ISLAMISMUS – 2 VERSCHIEDENE PAAR SCHUHE?

DIE ELITE INTERPRETATIONSKLASSE IM ISLAM

29597850_1942369849409588_7779562488652669306_n

Bild: Scheikh Nazim – “Der Enthüller des Verborgenen und der Geheimnisse”Scheikh Nazim Biografie Englisch

Mein Problem mit dem esoterischen Blick auf den Koran ist, dass es Gott als eine Art “göttlicher Rätselsteller” präsentiert, der mit seiner Schöpfung spielt, wohl wissend, dass die meisten nicht die Tiefen seines Puzzles ergründen werden. Nur “besondere” Menschen können auf dieses Wissen zugreifen. Es schafft eine Hierarchie – eine Elite-Klasse, der die „muslimischen Dummköpfe“ folgen müssen, um die Erlösung zu Erlangen. Continue reading → DIE ELITE INTERPRETATIONSKLASSE IM ISLAM

DAS PROBLEM MIT DEN KORANISCHEN TEXTEN

unnamed

DAS PROBLEM MIT DEN KORANISCHEN TEXTEN

Wären diese unten aufgeführten Verse in einem geschichtlichen Kontext zu verstehen, wären sie Zeitbegrenzt oder gar aufgehoben worden, dann hätte man über die kommenden Verse sagen können, sie sein unter diesen Rahmenbedingungen entstanden und müssten nicht weiter als Verbindlich angesehen werden aber der Koran ist ein Zeitloses und ein ewig gültiges Befehlsbuch. Muslime lesen diese unten aufgeführten Verse wie Befehle und Anordnungen Gottes. Unverrückbar und gültig bis zum Ende aller Tage. Continue reading → DAS PROBLEM MIT DEN KORANISCHEN TEXTEN

DIE ERBSÜNDE

vertreibung2_v-contentgross

DIE ERBSÜNDE

Ich habe das christliche Konzept der Ur oder Erb- Sünde, für Adams Sünden verantwortlich zu sein, nie gemocht. Ein Gott, der nur Perfektion akzeptiert und doch nur Unvollkommenheit erschaffen hat. Ein Gott, der den Menschen liebt, obwohl dieser unwürdig und ein Dauersünder ist, solange er sich ihm unterwirft. Diese Idee zu präsentieren, dass ein perfekter Gott und ein fehlerhafter sündiger Mensch, der nie etwas erreichen kann, es sei denn, er akzeptiert und gesteht seine Kraftlosigkeit diesem perfekten Gott gegenüber ein, der uns dann gnädig akzeptiert – dreckige Sünder wie wir sind. So ein Gott zwingt sich uns als einzige Quelle unserer Erlösung auf und entbindet sich aber von jeder Verantwortung gegenüber uns los. Jedoch ist er in Wirklichkeit die Quelle unseres Elends und unserer Unvollkommenheit. Wenn es einen Gott gibt, dann muss er Verantwortung tragen, was uns betrifft – wir sind Menschen. Das war ‘s.

 

PAKISTANS GRAUSAME PRAXIS GEGEN DIE CHRISTEN

29662750_1943743935938846_7459889930779191525_o

PAKISTANS GRAUSAME PRAXIS GEGEN DIE CHRISTEN

Pakistan ist eine der meist intoleranten Muslimstaaten auf der Welt und lässt Saudi-Arabien und Iran wie den Himmel auf Erden aussehen. Nicht nur sind Atheisten und abtrünnige ständig bedroht und Leben in Angst. wer den Islam kritisiert, ist auch ein “Gotteslästerer” und kann per Gesetz hingerichtet werden. Continue reading → PAKISTANS GRAUSAME PRAXIS GEGEN DIE CHRISTEN

BENS PODCAST / GESPRÄCH ZWISCHEN BEN UND KIAN KERMANSHAHI

29595322_227733897786428_6213215086010548223_n

Folge 53: Ex Muslim Kian Kermanshahi

„Es ist besser, dass du dir ein Schwert durch den Magen rammst, als dass du eine Frau berührst die dir nicht gehört“

Solche Sätze sorgten dafür, dass Kian Kermanshahi mehr und mehr in Konflikt mit sich selbst und seiner deutschen Umwelt geriet. Vor einem halben Jahr kehrte er dem Islam den Rücken.

Wir blicken in seine Vergangenheit als aktiver Muslim.
Wir sprechen über Mohammed, den Koran und was dieser mit heutigem Terror zu tun hat. Es geht um Integration, die Identitären, die Zukunft Europas, die Zukunft des Islams und wie wir es schaffen können ohne Reflexe für westliche Werte und Humanismus einzustehen.

Geniesst den Sonntag!

Alle Folgen: http://bensprichtpodcast.de/

Itunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/ben-spricht-podcast/id1227520458?mt=2

 — in Munich, Germany.