DER ISLAM IST IMMER MIT KOSTEN VERBUNDEN

DER ISLAM IST IMMER MIT KOSTEN VERBUNDEN

Der Islam ist immer mit Kosten verbunden. Jede Entscheidung, die du in deinem Leben triffst, muss gegen das abgewogen werden, was der Islam sagt. Kann ich Gold tragen? Nein. Es sei denn, ich bin eine Frau. Kann ich diese Gummibärchen essen? Nein, es hat Haram Gelatine. Kann ich diesen Job machen? Nein, ich kann nicht in einer Bank arbeiten , weil sie in Zinsgeschäfte verwickelt sind. Kann ich ein Haus kaufen? Nein, denn ich darf nicht in Riba(Zinsabwicklungen) verwickelt sein.
Kann ich an den Strand gehen und einen schönen Tag mit meiner Frau genießen? Nein. Sie muss ihren ganzen Körper, Kopf bis Fuss auf unnötige Weise bedecken.
Was sonst noch? Vieles mehr! Du darfst nicht mit einer Frau in einem geschlossenen Raum sein, sonst ist der Teufel der dritte. Darf ich Hunde anfassen? Ihh nein, sie könnten ja nass sein und Najasa(Unreinheit) übertragen.
Auf diese Weise verlierst du dein ganzes kostbares Leben. Jede Sekunde deines Lebens, die du einem Gott gewidmet hast, der dich Pausenlos mit Regeln und Verordnungen überschüttet. Liebe Muslime, Du richtest dein Leben nach den wünschen von Muhammad aus und lebst nach seinen Wünschen, aber nicht nach deinem eigenen. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s